Kundenservice Kostenloser :

30-Tage-Geld-zurück- Garantie

0 Einkaufs- wagen Mein Konto Großkunden

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

Die folgenden detaillierten Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln ausschließlich die vertraglichen Beziehungen zwischen dem Besteller auf der Seite www.girodmedical.de (nachfolgend „Benutzer“ genannt) und dem Händler Girodmedical.de (nachfolgend „Girodmedicla“ genannt), Teil des Unternehmens Girodmedical SAS (Société par actions simplifiée - „Aktiengesellschaft in vereinfachter Form“ nach dem Französischen Recht) mit einem Kapital von 41159,68€, Firmensitz in 15 boulevard de launay
44100 Nantes – Frankreich, gemeldet im Unternehmens- und Handelsregister Nantes unter der Nummer RCS 793 435 371 00026
.

 

Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt Girodmedical nicht an, es sei denn, Girodmedical hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

 

Bedingungen die unseren Geschäftsbedingungen entgegenstehen oder von ihnen abweichen werden nicht anerkannt, es sei denn wir haben ihnen ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

 

Girodmedical kann punktuell einige Bestimmungen seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen verändern. Es ist daher notwendig, sie vor jedem Besuch der Internetseite Girodmedical.de (nachfolgend die "Internetseite" genannt) erneut zu lesen. Diese Änderungen gelten ab ihrer Online-Publikation und können nicht rückwirkend auf bereits geschlossene Verträge angewendet werden. Jeder Einkauf auf der Internetseite unterliegt den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die beim Kaufdatum Gültigkeit haben.

 

Wir setzen voraus, dass der Benutzer unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen gelesen hat und vorbehaltlos anerkennt, wenn er eine Bestellung aufgibt. Wenn der Benutzer die Internetseite besucht, verpflichtet er sich, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen einzuhalten.

 

GIRODMEDICAL

15 boulevard de launay
44100 Nantes

FrankreichRCS n°: 793 435 371 00026 (Nantes)
MwSt.Mw.-St n°: FR 39 793 435 371

kapital von  €105 000

Verarbeitung der personenbezogenen Daten:
diese Seite ist bei der CNIL (Nationale Datenschutzbehörde Frankreichs) unter der Nummer 1171366 registriert.
Der Benutzer hat ein Recht auf vollen Zugriff auf die von uns gespeicherten Daten.

Um eine Kopie zu erhalten, beantragen Sie diese einfach per Mail: contact@girodmedical.com

 

 

ARTIKEL 1 - PREIS


Girodmedical verkauft an Kunden, die privat sowie professionell im medizinischen und paramedizinischen Bereich tätig sind. Die Preise sind für alle Käufer gleich, in Euro inkl. MwSt., angegeben. Die Preise implizieren keine Bearbeitungs- und Versandkosten.

 

Für alle Bestellungen außerhalb Deutschlands ist der Benutzer Importeur. Für alle Bestellungen außerhalb der europäischen Union wird der Preis automatisch ohne MwSt. auf der Rechnung erscheinen.

Zollgebühren, andere Ortsgebühren, Importsteuern oder Staatsgebühren sind nicht auszuschließen. Girodmedical übernimmt keine Verantwortung für diese Summen und Gesetze. Der Benutzer ist für diese Kosten verantwortlich: sowohl für die Erklärung als auch für die Bezahlung an die zuständigen Behörden und Organisationen seines Landes. Girodmedical rät dem Benutzer dazu, sich bei den jeweiligen Behörden diesbezüglich zu erkundigen. Girodmedical behält sich das Recht vor, eine Bestellung, eines Empfängers außerhalb Deutschlands zu verweigern.

 

Wir behalten uns das Recht vor, Preise jederzeit zu ändern. Wir verpflichten uns allerdings die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung auf unserer Homepage angezeigten Preise anzuwenden.

Wir informieren Sie, dass im Falle der Anzeige eines falschen Preises, das heißt eines offensichtlich lächerlichlichen Spottpreises, der egal aus welchem Grund auftritt (Programmierfehler, manueller Fehler oder technischer Fehler), Ihre Bestellung storniert wird, auch wenn diese zuvor von uns bestätigt wurde. Über diesen Vorgang werden Sie zeitnah informiert. Sie können anschließend, wenn Sie es möchten, Ihre Bestellung zum korrigierten und exakten Preis erneut durchführen.

 

 

ARTIKEL 2 - AUFTRAG


Bestellungen werden telefonisch, schriftlich oder per Internet abgegeben.

 

Öffnungszeiten: Mo. bis Fr.: 9:30-12:30 und 14:00-18:00

Telefonnummer: 02 40 58 98 00

Internetseite: www.girodmedical.de

Postanschrift: Girodmedical, 15 boulevard de launay 44100 Nantes

 

Im Streitfall bezüglich der Zahlung einer früheren Bestellung (selber Name oder selbe Adresse), behält sich Girodmedical das Recht vor, jegliche neue Bestellung dieses Kunden zu stornieren. Allgemein behält sich Girodmedical das Recht vor jede zweifelhafte Transaktion jeglicher Art oder Herkunft abzubrechen.

 

 

ARTIKEL 3 - BESTÄTIGUNG


Indem der Benutzer den Bestellvorgang bestätigt, erklärt er, dass er die Bestellung und die Gesamtheit der Allgemeinen Geschäftsbedingungen gänzlich und vorbehaltlos akzeptiert. Die von Girodmedical gespeicherten Daten gelten als Nachweis der gesamten Transaktionen zwischen Girodmedical und seinen Kunden.
Die von dem Zahlungssystem gespeicherten Daten gelten als Nachweis der finanziellen Transaktionen.

 

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons "Bestellen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch eine automatisierte Email. Mit dieser Email-Bestätigung oder, falls eine Email-Bestätigung nicht erfolgt mit der Lieferung der Ware, ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

 

Einsicht in den Vertragstext
Der Vertragstext wird gespeichert. Sie können die allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit auf dieser Seite einsehen.

 

 

ARTIKEL 4 - VERFÜGBARKEIT


Unsere Produktangebote und Preise sind gültig solange sie auf der Internetseite sichtbar sind und im Rahmen der verfügbaren Bestände. Für Produkte, die nicht in unserem Lagerhaus gelagert werden, gelten unsere Angebote im Rahmen der Verfügbarkeit dieser Produkte bei unseren Lieferanten.


Im Falle einer eventuellen Nichtverfügbarkeit eines Produkts nach Aufgabe einer Bestellung werden wir den Benutzer so schnell wie möglich per E-Mail (frage@girodmedical.com) informieren. Der Benutzer kann dann die Stornierung oder den Austausch seiner Bestellung verlangen.


Im Falle der ganzen oder teilweisen Nichtverfügbarkeit der Bestellung, wird die Erstattung durch Überweisung oder Kreditkarte spätestens dreißig Tage nach der Zahlung der Beträge ausgeführt.

 

 

ARTIKEL 5 - LIEFERUNG


Die Produkte werden ohne Termin von der DHL oder dem Frachtführer an die vom Benutzer während des Bestellvorgangs angegebene Adresse geliefert. Girodmedical behält sich jedoch das Recht vor, Lieferungen aufzuteilen. Versandkosten werden nur einmal pro Bestellung berechnet, unabhängig von der Anzahl der Sendungen. Girodmedical ist nicht für die Folgen einer verspäteten Auslieferung verantwortlich.

 

Das Versenden der Produkte unterliegt dem persönlichen Risiko des Kunden. Es ist wichtig, dass der Benutzer den intakten Zustand seiner Bestellung bei der Ankunft der Lieferung überprüft und eventuelle Bemerkungen oder Vorbehalte auf dem Lieferschein des Lieferanten vermerkt.

 

VORSICHT!

Girodmedical betont, dass es äußerst wichtig ist, den Inhalt des Pakets bei der Lieferung zu kontrollieren. Sehr häufig ist der Transporteur in Eile, er ist aber dazu verpflichtet zu warten, bis der Benutzer den Inhalt und den intakten Zustand der gelieferten Produkte kontrolliert hat.

 

Um seine Rechte zu schützen, muss der Benutzer Vorbehalte genaustens auf dem Lieferschein beschreiben falls die gelieferten Produkte beschädigt sind oder die Verpackung so beschädigt ist, dass eine Beschädigung des Produkts zu befürchten ist. Die Formulierung “vorbehaltlich allfällige Kontrolle” ist rechtlich nicht gültig. Sollten keine Vorbehalte bei der Lieferung geäußert werden, enthebt der Benutzer den Lieferer seiner Verantwortung. Jegliche Schäden, die im Nachhinein festgestellt werden, sind Teil der Herstellergarantie (der Benutzer ist mit den Rücksendungskosten betraut – Abnutzungselemente sind kein Teil dieser Garantie).

 

Weist die Verpackung bei der Zustellung äußerlich erkennbare Beschädigungen auf, sollte die Annahme mit einem entsprechenden Hinweis an den Auslieferer verweigert werden (bitte Namen des Zustellers notieren) oder der Inhalt in Anwesenheit des Auslieferers auf Vollständigkeit und soweit es möglich ist auf den einwandfreien Zustand der Ware geprüft werden. In jedem Fall möchte Girodmedical den Benutzer darum bitten ein Schadensprotokoll aufnehmen zu lassen. Im Fall einer Nichtübereinstimmung muss der Benutzer sich innerhalb von 24 Stunden schriftlich oder innerhalb von 3 Tage per Einschreiben in Kontakt mit Girodmedical setzen. Sollte diese Prozedur nicht respektiert werden, ist der Benutzer für die Streitfrage zuständig.

 

Setzen Sie sich bitte auch im Fall einer Falschlieferung erst mit uns in Verbindung bevor Sie die Ware an uns zurücksenden. Bei berechtigter Reklamation tragen wir die Rücksendekosten.

 

Girodmedical ist für Konsequenzen aufgrund verspäteter Lieferung nicht verantwortlich.

 

Jegliche auf der Webseite erfasste und außerhalb Deutschlands gelieferte Bestellungen, können zollpflichtig sein. Der Benutzer ist für diese Kosten verantwortlich. Girodmedical ist nicht dazu angehalten diese Zolltarife und andere Gebühren zu überprüfen und den Benutzer zu informieren. Girodmedical rät dem Benutzer dazu, sich bei den Behörden über dieses Thema zu erkundigen.

 

 

ARTIKEL 6 - BEZAHLUNG


Als Zahlungsmöglichkeiten werden dem Benutzer angeboten:

- VISA per Cybermut gesichert
- Mastercard per Cybermut gesichert
- Banküberweisung (Commerzbank OnlinebankingWeb, Deutsche Bank 24, Dresdner Bank Internet, ELV) von Crédit Mutuel gesichert
- Telefon (wir sind auch per Telefon unter 02 40 58 98 00 erreichbar) Damit wir die Zahlung zusammen durchführen. Ihre Kreditkartennummer, Gültigkeitsdatum und CVC sind erforderlich.
- PayPal
- Giropay
- Sofort Überweisung

 

Diese Informationen werden direkt in unserem Zahlungssystem eingegeben und nicht gespeichert. Wir bestätigen Ihnen sofort die Gültigkeit der Transaktion.

 

 

ARTIKEL 7 - SICHERHEIT


Die Transaktionen sind von RBS Worldpay gesichert. Um die vollständige Sicherheit von Online-Zahlungen zu gewährleisten, kennt Girodmedical die Zahlen Ihrer Kreditkarte nicht.

 

 

ARTIKEL 8 - WIDERRUFSRECHT


 

(1) Wird einem Verbraucher durch Gesetz ein Widerrufsrecht nach dieser Vorschrift eingeräumt, so sind der Verbraucher und der Unternehmer an ihre auf den Abschluss des Vertrags gerichteten Willenserklärungen nicht mehr gebunden, wenn der Verbraucher seine Willenserklärung fristgerecht widerrufen hat. Der Widerruf erfolgt durch Erklärung gegenüber dem Unternehmer. Aus der Erklärung muss der Entschluss des Verbrauchers zum Widerruf des Vertrags eindeutig hervorgehen. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
(2) Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage. Sie beginnt mit Vertragsschluss, soweit nichts anderes bestimmt ist.
(3) Im Falle des Widerrufs sind die empfangenen Leistungen unverzüglich zurückzugewähren. Bestimmt das Gesetz eine Höchstfrist für die Rückgewähr, so beginnt diese für den Unternehmer mit dem Zugang und für den Verbraucher mit der Abgabe der Widerrufserklärung. Ein Verbraucher wahrt diese Frist durch die rechtzeitige Absendung der Waren. Der Unternehmer trägt bei Widerruf die Gefahr der Rücksendung der Waren.

 

 

Der Widerruf ist zu richten an:

Girodmedical

Dr. Georg Schaeffler – Str. 90

77933 Lahr

Deutschland

 

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückgesendeten Produkte einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Produkte werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden.

 

Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. Wir bitten Sie Rücksendungen zu versichern und ausreichend zu frankieren um ein Strafporto zu vermeiden.

 

Ausschluss des Widerrufsrechts:
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden, eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.

 

 

ARTIKEL 9 -ANWENDBARE RECHT/STREITFALL


Jeder Streitfall, den die Bestellung verursachen könnte, zum Beispiel in Bezug auf die Ausführung, die Sinngebung, die Gültigkeit oder die Kündigung wird auf der Basis des Französischen Rechts geregelt (sowohl Formgesetze als auch Grundgesetze) mit Ausnahme der Bestimmungen des Wiener Übereinkommens vom 11. April 1980 über den internationalen Warenkauf.
Alle Streitigkeiten in Bezug auf Umsatz (Streitigkeiten über das Zustandekommen, die Ausführung von Bestellungen, Lieferscheine, Bezahlung, etc..) werden vorbehaltlich der Zuständigkeit des Gerichtsstands des Sitzes des Unternehmens Girodmedical übergeben. Diese Klausel gilt trotz gegenteiliger, auch im Falle von einstweiliger Entscheidung oder mehrerer Beklagter, und unabhängig von der Art und Weise der Bezahlung.

 

 

ARTIKEL 10 - GARANTIE


Die Garantie ist auf jedem Produktdatenzettel angezeigt. Die von Girodmedical ausgestellte Rechnung, fungiert als Garantiezertifikat. Defekte oder Schäden, die durch nicht ordnungsgemäße Verwendung verursacht werden (z. B. unsachgemäße Reinigung der Polster), unsachgemäßes Auspacken (Kutter-Schnitt), aus Gründen, wie zufälligem oder natürlichem Verschleiß, sind von der Garantie ausgeschlossen. Alle Fragen zur Produktgarantie richten Sie bitte an den Girodmedical Kundendienst.

 

Wenn ein Kunde Material mit besonderen Eigenschaften (z.B. Dichte, Dicke des Schaums, Abmessungen) bestellt, wird Girodmedical die Stornierung sowie die Rückerstattung verweigern.

 

Diese allgemeinen Verkaufsbedingungenen zusammen mit eventuellen besonderen Bedingungen stellen die einzigen Bestimmungen des Kaufvertrags dar. Die Bedingungen herrschen daher vor jeder anderen Einkaufsbedingung, sofern nicht von Girodmedical anderweitige Weisungen bestehen. Aufgabe einer Bestellung bedeutet die bedingungslose und vorbehaltlose Akzeptanz dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 


ARTIKEL 11 - HAFTUNG, URHEBERRECHT & DATENSCHUTZ


11.1. Haftung für Inhalte

Der Inhalt der Seiten unseres Online-Shops wurde mit größter Gewissenhaftigkeit erstellt. Dennoch können wir für die Vollständigkeit, Aktualität und Genauigkeit der Angaben keine Gewähr übernehmen.

Die Inhalte in deutscher Sprache sind zum Teil Übersetzungen, die durch ein automatisches Übersetzungsprogramm erstellt wurden. Für Fehler in der Übersetzung übernehmen wir keine Haftung.

 

11.2. Haftung für Links

Unser Shop enthält Verlinkungen zu Webseiten Dritter, für deren Inhalt der jeweilige Anbieter verantwortlich ist und wir keine Haftung übernehmen. Diese externen Seiten wurden von uns auf rechtswidrige Inhalte und Rechtsverstöße überprüft. Eine dauerhafte inhaltliche Kontrolle ist ohne den konkreten Verdacht einer Rechtsverletzung unzumutbar. Bei Bekanntwerden einer Rechtsverletzung wird die betroffene verlinkte Webseite umgehend entfernt.

 

11.3. Urheberrecht

Sämtliche Inhalte auf diesen Internetseiten, die Copyright geschützt sind, dürfen ohne unsere schriftliche Zustimmung nicht kopiert, geändert, verwertet oder verbreitet werden.

 

11.4. Datenschutz

Wir versichern, bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten des Bestellers die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und anderer einschlägiger Rechtsnormen zu beachten.

Bei der Übermittlung personenbezogener Daten setzen wir die SSL-Verschlüsselungstechnologie ein, um höchste Vertraulichkeit zu gewährleisten.

 

 

ARTIKEL 12 - PRODUKTINFORMATIONEN


Girodmedical gibt sich die allergrößte Mühe, die Produkte so präzise wie möglich zu beschreiben, sowie die technischen Informationen der Partner und Zulieferer weiterzuleiten. Des Weiteren legt Girodmedical größten Wert auf einen hohen Standard der Abbildungen der Produkte, welche immer so genau wie es im Rahmen der aktuellen Technik möglich ist, abgebildet werden. Die Abbildungen sind nicht rechtsbindend.